Leonardo da Vinci
              Lifelong Learning Programme

NUKOM

Nutzung von none-formalen und informell erworbenen beruflichen Kompetenzen von Jungunternehmern

Das Projekt NUKOM (‚Nutzung von nichtformalen und informell erworbenen beruflichen Kompetenzen von Jungunternehmern’) befasst sich mit der Aufgabe, Differenzen zwischen den beteiligten Projektstaaten im Hinblick auf die Nutzbarkeit nonformal und informell erworbener beruflicher Kompetenzen von Jungunternehmern zu erfassen und zu validieren.

Die Projektergebnisse werden im Rahmen eines Handbuchs, eines Expertensymposiums sowie eines Leitfadens dokumentiert. Über das Internet stehen diese Medien der interessierten (Fach-)Öffentlichkeit zur Verfügung und dienen künftig der optimalen Beratung von Jungunternehmern.

Mehr über dieses Projektes erfahren Sie hier

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben